Heilpflanze

Die Brechnuss

Nux vomica nur ein „Katermittel“ ? Schon in den Anfängen meiner Homöopathie Ausbildung machte in diversen Bekanntenkreisen ein homöopathischer „Geheimtipp“ die Runde. Und zwar die besten Globuli für den „Tag danach“, damit war der Kater nach einer wilden Party gemeint. Manche waren so begeistert von der Wirkung, dass sie behaupteten, […]

Piper nigrum

Piper nigrum, der schwarze Pfeffer, einmal homöopathisch betrachtet, potenziert verordnet –und passend zur Jahreszeit im Pfefferkuchen Die Familie der Pfeffergewächse bringt einige, in der Küche beliebte Gewürze hervor. Der stimulierende scharfe Geschmack des schwarzen und weißen Pfeffers gehört heute in jedes Gewürzregal. Doch früher war der Pfeffer ein kostbares Gut […]

Die Kuhschelle

„Das Kälbchen Rosalie“ – ein Beispiel von Pulsatilla pratensis Ein „Arzneimittel-Bild“ in der Homöopathie, was ist das eigentlich? Die Arzneien, welche in der homöopathischen Behandlung verordnet werden, sollten immer möglichst exakt der Ähnlichkeit des Krankheitsbildes entsprechen. Um nun ein “Arzneimittel-Bild“ zu beschreiben ist es hilfreich, ein “Krankheits-Bild“, also den Zustand […]

Der Rittersporn

Empfindsamkeit und Reaktion auf Furcht vor Verletzung Das – jedem homöopathischen Arzneimittel innewohnende –  wirksame Energiemuster lässt sich manchmal mit ein paar kurzen, prägnanten Worten, wie eine “Eselsbrücke“, zusammenfassen. Was verstehen wir daraus von der, nach dem Ähnlichkeitsprinzip angewendeten, potenzierten Arznei? Für die Arznei Delphinium staphisagria, dem Stephanskraut, steckt schon […]

Iris versicolor

In meinem Garten blüht die Schwertlilie „Es gibt viele Arten von Kopfschmerzen…“ und noch viel mehr homöopathisch wirksame Arzneimittel. Denn auch ein Kopfschmerz ist bei genauerer Betrachtung ein ganz individueller Ausdruck der verstimmten Lebenskraft. Hierbei interessiert immer die möglichst vollständige Symptomatik. Ein vollständiges Symptom ist, wenn folgende Punkte zusammen betrachtet […]

Zecken

Was kann ich tun? Zecken gibt es einfach! Aber Hilfe auch. Jedes Jahr aufs Neue, wenn die Temperaturen im Frühjahr steigen, stellt sich die Frage: soll ich mich gegen Zecken impfen?…oder nicht? Es gibt ein paar wissenswerte Fakten rund um das Thema Zecken. Es gibt keine wirkliche Sicherheit von einer […]

Trauma überwinden

Und „weiter fliegen“ Das Wort Trauma kommt aus dem Griechischen und bedeutet erst einmal ganz allgemein Verletzung oder Wunde. Medizinisch bezeichnet es eine durch Unfall oder Gewalteinwendung hervorgerufene Verwundung. Analog dazu kennen wir den Begriff Psychotrauma, hervorgerufen durch eine starke psychische Erschütterung, die durch ein traumatisierendes Erlebnis hervorgerufen wurde. Wenn […]

Lebensbaum

Die versteckte Heilkraft von Thuja occidentalis L. ­- Der immergrüne Lebensbaum Thuja wird vielerorts zur Zierde im Park, als Schmuck an Wegkreuzen oder als Symbol-Baum auf Friedhöfen angepflanzt. Um Haus und Hof wird der Baum zur viereckigen Hecke geschnitten, durch den kein Blick auf das abgegrenzte Anwesen möglich ist, von […]

Die Kamille

Matricaria chamomilla L. Es gibt viele Heilkräuter, die von Tieren instinktiv zur Heilung gesucht werden, gerade die Kamille ist bei vielen Tieren ein beliebtes Arzneikraut. Die Eidechsen z.B. kurieren ihre Wunden mit Kamille, nachdem sie im Streit von Schlangen verletzt wurden. Vielleicht kommt ja das erste Arzneiwissen aus dieser Art […]