Mahalia Müller-Boehm

Brain Fog – Phosphoricum acidum

Langeweile, auch (österr.) Fadesse oder (franz.) Ennui , ist das unwohle, unangenehme Gefühl, das durch erzwungenes Nichtstun hervorgerufen wird oder bei einer als monoton oder unterfordernd empfundenen Tätigkeit aufkommen kann. Die Langeweile ist Gegenstand philosophischer, kulturwissenschaftlicher, psychologischer und pädagogischer Betrachtung. wikipedia Wenn wir uns diese Definition dieses Gefühls-Zustandes vergegenwärtigen, sind wir kollektiv doch sehr schnell in dem „Lockdown-Erleben“, dessen Erfahrungen jeder von uns […]

Corona Langzeit-Wirkungen

Lange schon hat die Corona Pandemie, wie wir sie weltweit beobachten ihre eigenen Gesetzmäßigkeiten im Ansteckungs-, im Ausbreitung-Geschehen und in der Auswirkung unseres persönlichen Lebens. Es ist viel mehr als nur: ein Virus, mit dem unser Immunsystem konfrontiert wird. Längst sind politische und gesellschaftliche Entwicklungen, über die rein medizinischen Herausforderungen […]

„Homöopathie to go“

Oder: was ist möglich? Der „Coffee to go“ ist lange schon für die moderne Zeit ein bezeichnender Begriff. Verbindet man doch damit, dass quasi im „Vorbeigehen“ und eine Pause vorgaukelnd, der Genuss mitzunehmen sei. Es ist praktisch, einfach und üblich im schnell getaktetem Lebensablauf auch die Kaffeepausen ohne Zeitverlust zu […]